Ethische Grundsätze

entstresssen, beruhigen, entspannen
entstresssen, beruhigen, entspannen

Als Kinesiologin befolge ich die ethischen Grundsätze des kinesiologischen Arbeitens. Dazu gehören unter anderem die Autonomie des Klienten / der Klientin, aktives Zuhören, Klarheit und Transparenz in der Arbeit. 

Als Kinesiologin stelle ich keine Diagnosen sondern Hypothesen und verschreibe keine Medikamente.

Ich halte mich an die Schweigepflicht. Im Rahmen meiner Beratungen ist es mir ein Anliegen, den Menschen als einzigartiges Wesen zu betrachten und ihm mit Respekt zu begegnen. Dazu gehören Eigenverantwortung und ein sorgfältiger Umgang sowohl mit meinen Mitmenschen als auch mit mir selbst.